Adoption of private networks

5G ist ein zweischneidiges Schwert.

Auf der einen Seite bringt es eine Reihe neuer Funktionen mit sich, die die Nachfrage nach mehr Konnektivität und noch kritischeren und wichtigeren Anwendungen steigern werden. Dazu gehören nahtlose Mobilität und Konnektivität mit höchster Quality of Services (QoS)/Quality of Experience (QoE), massive IoT-Konnektivität und viele Vorteile mehr, die versprechen, den Weg für eine neue Generation von vernetzten Anwendungen zu ebnen.

Doch was ist heute erforderlich, um ein sicheres privates Netzwerk zu entwickeln und einzusetzen?

Basierend auf der Erfahrung von Capgemini Engineering bei der Bereitstellung bahnbrechender Kommunikations- und Netzwerktechnologien und innovativer Projekte in einem industriellen Umfeld geht dieses Whitepaper den folgenden Fragen nach:

  • Was sind die wichtigsten Merkmale des privaten 4G/5G-Netzes bei Technik und Konnektivität?
  • Was sind die kritischen Anwendungsfälle solcher privaten Netze?
  • Wie kann man sie realisieren? Was ist das ideale Ökosystem für die Bereitstellung eines kosteneffizienten und produktivitätssteigernden privaten Netzwerkes?

WHITE PAPER

The adoption of private networks for enterprises

Download